Nach Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus – Öffentlichkeitsfahndung nach unbekanntem Täter

8. Februar 2019

Hinweisformular
|
Tip-off form

Am 28.11.2018, gegen 19:30 Uhr, stieg ein Unbekannter über ein Küchenfenster in ein Einfamilienhaus in der Sonnenstraße in Obernburg ein. Nachdem der Täter sämtliche Räume des Hauses durchsucht hatte, flüchtete er mit seiner Beute – Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro – in unbekannte Richtung.

Tatzeit
28.11.2018

Tatort
Obernburg

Größe

Figur

Geschätztes Alter

Augenfarbe

Haare
graumeliert

Geschlecht
männlich

Sprache/Dialekt

Sachverhalt/Fahndungsgrund

Die Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Wohnungseinbruch hat bereits damals die Kriminalpolizei Aschaffenburg in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg übernommen. Dem Sachbearbeiter liegen Bilder einer Überwachungskamera vor, welche einen Tatverdächtigen in dem Einfamilienhaus zeigen. Die Identität des Mannes ist bislang ungeklärt.

Zuständige Dienststelle

Kriminalpolizeiinspektion Aschaffenburg
Lorbeerweg 1
63741 Aschaffenburg
Telefon: 06021/857-0
Fax: 06021/857-1709

Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular
|
Tip-off form

Für eilige Informationen wählen Sie bitte Notruf 110 oder wenden sich direkt an die sachbearbeitende oder jede andere Polizeidienststelle.

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Feb20
  2. Feb21
  3. Feb22

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0
Fax 09721 / 38719-38

Öffnungszeiten
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Kontakt | Anfahrt