‚Kreativer‘ Mützenschriftzug hielt Polizei nicht ab – Strafverfahren wegen Drogenbesitz eingeleitet

5. April 2018

MÖMLINGEN, LKR. MILTENBERG. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kontrollierte eine Streife der Obernburger Polizei zwei merklich unter Rauschgift stehende Jugendliche, die beteuerten keine Drogen mehr bei sich zu haben. Diesen Leitsatz hatte der eine auch auf seiner Mütze verewigt – dies stellte sich letztlich aber als falsch heraus.

Gegen 02:30 Uhr fielen den Beamten zwei Jugendliche auf, die sich auf einer Parkbank im Ortskern niedergelassen hatten und schon beim Erblicken des Streifenfahrzeugs aus der Ferne zu Fuß eilig das Weite suchten. Die Flüchtenden konnten jedoch wenige Minuten später wieder dort angetroffen und von den Polizisten kontrolliert werden. Die beiden 16-Jährigen zeigten sich über die Rückkehr der Streife sichtlich überrascht und konnten nicht verbergen, dass sie stark unter Drogeneinfluss standen. Sie wurden hinsichtlich mitgeführter Rauschmittel befragt und versicherten beide mehrfach keine illegalen Substanzen bei sich zu haben. Der eine Jugendliche trug diesbezüglich sogar eine Schildmütze, auf der sich dies in eingehender Weise verdeutlichen sollte. Darauf stand ‚Fick die Polizei ich hab nix dabei‘. Trotz dieser eingehenden Beteuerungen fanden die Beamten bei beiden Schülern kleinere Mengen an Marihuana. Die 16-Jährigen müssen sich nun im Strafverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Im Gegensatz zu den Drogen durfte die selbst kreierte Mütze behalten werden.

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Sep24
  2. Sep25
    Das Eich mit Kabarett im Zirkuszelt25.09.2018 20:00 — Schwebheim
  3. Sep26
    Alex Diehl mit Konzert im Zirkuszelt26.09.2018 20:00 — Schwebheim

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0
Fax 09721 / 38719-38

Öffnungszeiten
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Kontakt | Anfahrt