Einbruch in Wohnung – Polizei sucht Zeugen

3. Dezember 2019

MÖMBRIS, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Montagvormittag drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in eine Wohnung ein und entkam mit Bargeld als Beute. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Zwischen 10:00 und 11:00 Uhr drang ein bislang Unbekannter gewaltsam in ein Zweifamilienhaus in der Hörsteiner Straße ein. Der Einbrecher schlug die Scheibe der Eingangstüre zur Erdgeschosswohnung ein, die allerdings weiteren Aufbruchversuchen standhielt. Mehr Glück hatte der Täter bei der Wohnungstüre im Obergeschoss, die sich gewaltsam öffnen ließ. Aus der Wohnung entwendete der Unbekannte einige hundert Euro Bargeld und entkam im Anschluss.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernahm die Ermittlungen und bittet nun Personen, die zum Tatzeitpunkt in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Dez08
    Rhöner Schlachthof: Der Comedy-Frühschoppen08.12.2019 10:00 — Niederlauer
  2. Dez08
    Fränkische Weihnacht08.12.2019 15:30 — Bad Kissingen
  3. Dez08
    Vicente Patiz - Alegria08.12.2019 17:00 — Schweinfurt

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt