Einbruch in Kindergarten – Kriminalpolizei sucht Zeugen

13. September 2019

STOCKSTADT AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Im Zeitraum zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen ist ein Unbekannter gewaltsam in einen Kindergarten eingestiegen und hat dabei einen dreistelligen Sachschaden verursacht. Die Kripo Aschaffenburg hofft nun auch auf Zeugenhinweise.

Dem Sachstand nach verschaffte sich der Unbekannte zwischen Freitagnachmittag, 16:00 Uhr, und Montagmorgen, 07:00 Uhr, durch Aufhebeln eines Fensters Zugang zu dem Kindergarten in der Gartenstraße. Der Täter durchsuchte offenbar die Räumlichkeiten und entwendete letztendlich einen digitalen Bilderrahmen. Danach floh er in bislang unbekannte Richtung. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 250 Euro.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.

online gestellt von Florian Kohl

Florian Kohl ist Inhaber von REVISTA in Schweinfurt, Podcaster bei schweinfurtundso.de, Blogger bei floriankohl.de und Partner bei kunkel & kohl. Du erreichst Florian per Email unter fkohl@revista.de

--- Werbung | Sie möchten hier werben? Tel.: 0 97 21 / 38 71 9 0 | post@revista.de ---
 

Veranstaltungen

  1. Sep22
    Kunstmatinee mit dem Kaiser Quartett22.09.2019 11:00 — Schweinfurt
  2. Sep22
    Die Bubbels - „Kinder-Musik-Spaߓ22.09.2019 15:00 — Schweinfurt
  3. Sep22

Kontakt

REVISTA e.K.
Londonstr. 14b
97424 Schweinfurt

Telefon 09721 / 38719-0

telefonisch erreichbar:
Mo-Do: 8 bis 15 Uhr
Fr: 8 bis 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt | Anfahrt